Über uns.....


Wenn es in Bad Münstereifel um gutes Essen und Trinken geht,

sind Sie bei uns an der richtigen Adresse.


Als Familien geführter Betrieb bemühen wir uns ständig um
höchste Zufriedenheit unserer Gäste und Kunden.
 

Unser Burg Freizeit Oase mit Pension und Ferienwohnungen, in Ihrer großen Vielfalt ist sicherlich in Deutschland einmalig.
 
Die Burg mit Restaurant, kleinen Spezialitäten-Brauerei und der herzoglichen Balsamico- und
Senfherstellung ist eine Feinkost-Burg des guten Geschmacks.
 
Mitten in der historischen Stadt am Fluss der Erft gelegen, ist unsere Burg ein touristisches Kleinod
in unserer romantischen Mittelalter-Stadt .
 
Sie können in den 3 Rittersuiten (Ferien-Wohnungen) direkt in  der Burgwohnen, oder in den 10  Ferienwohnungen und
Studios des Burgherren (nahe der Burg gelegen). Ein Spazierweg von 3 - 5 Minuten und Sie sind
in unserem Oasen Restaurant, wo Sie alle gastronomischen Leistungen genießen können.
 
Besuchen Sie uns und erleben Sie einen unvergesslichen Erlebnis-Urlaub in unserer Freizeit Burg-Oase.
Wir  bietet Ihnen das Erleben und Zuschauen und probieren in unserer Handarbeitsmanufaktur
von unseren Produkten wie Rosenbalsamico - Waldfruchtsenf- Obstsperituosen wie Holunder und Eifeler Schlehe.
Ganz besondere Biere wie Eifeler Tannenbier - Schwarzer Ritter - Waldbier mit Früchten des Waldes,
Münstereifeler Landbier  oder Eifeler Burg Weizen-Bier verwöhnen Ihren Gaumen.
Unser Angebot ist für die Besucher unserer schönen Mittelalter Stadt ein nachhaltiges Ziel,
viele unsere Produkte sind aus biologisch erzeugten Grundstoffen hergestellt.
Wir sind Bio Zertifiziert unter ÖKO -Kontrollstelle DE 013.
Unser Oasen-Restaurant ist mit ihren wunderschönen Panorama-Terrassen, Biergärten mit
besten regionalen Gerichten und sehr günstigen Preisen eine allerbeste Adresse.


Unsere Chefin sorgt dafür, Ihnen in den historischen Burg-Suiten (Wohnungen), Pensionen oder
den Ferienwohnungen in der historischen Altstadt eine persönliche,
romantische Atmosphäre zu bieten. Träumen Sie von schönen Dingen,
guten alten Zeiten in unseren Himmelbetten.
 
Sie sind herzlichst willkommen und dürfen sich bei uns zu Hause fühlen.

 

Der Burgherr: Franz Schmitz mit seiner Frau  
(5)